Kyborg Publishing

Newsletter Registrierung - erscheint ca. 4x im Jahr

Kyborg Publishing | ISSN: 2366-3839

von Tobias O. R. Alke (Kommentare: 0)

Das Erwachen

Ying und Yang
sind wie Feuer und Wasser,

sie bedürfen einander
wie das Leben der Liebe
und die Leidenschaft der Nähe zweier Gegensäte
sie sich anziehen.

...

Weiterlesen …

von Georg Weinbuch (Kommentare: 0)

Im Grunde des Herzens

Im Grunde des Herzens

Erklingt die Melodie der Liebe

Lausche ihr

Und lass dich davon erfüllen

Lass dich wegtragen in ihr Reich!

Und du wirst verstehen, dass das Dasein

...

Weiterlesen …

von Tobias O. R. Alke (Kommentare: 0)

Das Sein

Wenn Uns das Leben einen Streich spielt,

scheinen wir jeden Halt in Unserer Umwelt zu verlieren,

doch stärken Uns diese Momente,

lassen Uns wachsen und schenken Uns unvorstellbare Freiheiten,

die jenseits Unserer Vorstellungen Lagen.

 

Mit jedem Atemzug,

mit jedem Schritt,

...

Weiterlesen …

von Tobias O. R. Alke (Kommentare: 0)

Der Stern am Himmel

Die Sonne ist ein Stern am Himmel.

Sie strahlt Wärme und Licht ins Universum,

Sie tut dies unerlässlich und beständig.

Ein Leben lang und länger.

 

Das Leben das Sie damit spendet

schenkt ihr Dankbarkeit und Ehrerbietung

und doch gibt es nicht

was dieses Geschenk aufwiegen kann.

 

...

Weiterlesen …

von Tobias O. R. Alke (Kommentare: 0)

Feuer der Augen

Wenn am HImmel die Sonne aufgeht,

Und ihre Strahlen die Welt überfluten,

gleichen sie dem Feuer in deinen Augen.

Die Welt verwandelt sich in eine ...

Weiterlesen …

von Verena I. Alke (Kommentare: 0)

Ein Gedanke wurde geboren

Da, wo der Mensch noch die Einheit

zwischen sich und der Natur spüren und erfahren darf,

da wo man sein Selbst für Momente aufzugeben weiß,

um in der großen Einheit seinen Platz einzunehmen,

dort ...

Weiterlesen …

von Celina X. Alke (Kommentare: 0)

Du bist die Sonne über dem Meer

Du bist die Sonne über dem Meer,

Du bist der Mond über dem Wald,

Du bist ein Fisch unter dem Wasser,

Du bist eine Raupe unter dem Blatt,

...

Weiterlesen …

von D. Harald Alke (Kommentare: 0)

Du bist die Sonne

Du bist die Sonne
Und ich bin Dein Strahl
Ich bin der Blitz
und Du bist das Tal
Du bist die Sonne

...

Weiterlesen …

von D. Harald Alke (Kommentare: 0)

Da wir einander oft begegnen

Da wir einander oft begegnen
In diesem und in andren Leben
...

Weiterlesen …

von D. Harald Alke (Kommentare: 0)

Hymne an die Sonne

Hymne an die Sonne
Du, meine Geliebte,
bist meine Sonne.
...

Weiterlesen …

von D. Harald Alke (Kommentare: 0)

Pappelhain

Deine äußeren Zweige widerstehen dem Sturm
und werden von der Sonne geküßt,
zerbrechlich und kraftlos die inneren,
der Sonne fern,

...

Weiterlesen …

von D. Harald Alke (Kommentare: 0)

Eine schwarze Feder lag auf meinem Herzen

Eine schwarze Feder lag auf meinem Herzen…
Und mein Herz weinte um den Condor,
Denn siehe, er kam der Sonne zu nahe
Und verging.


Da weinte mein Herz abermals,
Und zwei schwarze Tränen fielen neben die Feder.


Die Feder schüttelte sich, als der Nordwind sie berührte,
Und zwei schwarze Augen sahen mich an.

 
Und siehe, ...

Weiterlesen …