Tobias O. R. Alke

Tobias O. R. Alke :: M.A. Soziologe | Dipl. SSL

wissenschaftlicher Berater des Kyborg Institut & Verlag

Kontaktdaten

Tobias O. R. Alke
Tobias O. R. Alke

Postanschrift:

Alke GmbH Spirituelle Kunst & Magie
Silvanerring 17
67592 Flörsheim-Dalsheim

 

email:

Tel.: +49 (0) 6243 7057
Fax: +49 (0) 6243 7058

 

Bildungsweg

Bachelor of Arts Ethnologie (75%) und Bildungswissenschaften (25%) (o.A.)

Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (10/2015 bis 03/2017)

Religion - Ritual - Performanz

Bachelor of Science Angewandte Informatik (o.A.)

Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (10/2014 bis 09/2015)

Grundlagen der Informatik (Soft- & Hardwareentwicklung), Grundlagen in C & C++

Master of Arts Soziologie

Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (10/2011 bis 09/2014)

  • "Ausgewählte Perspektiven des Altruismus. Eine interdisziplinäre Anregung der Soziologie und ihr Gewicht in der Altruismusdiskussion von 1990 bis 2013 im Überblick." - Masterarbeit bei Dr. Steffen Sigmund (Betreuer) & Prof. Dr. Kathia Serrano-Velarde
  • "Wirtschaftskulturen in der erweiterten Europäischen Union. Aktualisierung, Ergänzung und Kritik. Auf Grundlage der Europäischen Wertestudie 2008" - Forschungspraktikum "Europa als sozialer Raum" bei Prof. Dr. Helmut K. Anheier

Studienschwerpunkte:

- Altruismus, Nächstenliebe, Kooperation
- Vertrauen, Emotionen
- Öffentlichkeit und digitale Medien
- Europäische Wirtschaftskulturen, Statistik

Bachelor of Arts Soziologie

Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (09/2008 bis 06/2011)

  • "Klasse und Stand bei Max Weber und Pierre Bourdieu. Und das Aufkommen des Arbeitskraftunternehmers in Deutschland." - Bachelorarbeit bei Dr. Steffen Sigmund (Betreuer) & Priv.-Doz. Dr. Gert Albert

Studienschwerpunkte:

- Klassen und Stände
- Arbeitskraftunternehmer, Arbeitsmarkt
- Vertrauen, Leadership, Eliten
- Soziale Systeme (Talcott Parsons / Niklas Luhmann)

Gaststudent: "Soziologie des Managements" - TU Darmstadt (Prof. Dr. Michael Hartmann - Meinen Dank an Prof. Hartman für diese Möglichkeit)

Diplom: Spiritueller Seminarleiter für Energytraining, Autogenes Training & Psychokybernetik

Kyborg Institut, Flörsheim-Dalsheim (2007/2008)

  • "Die Wahrnehmung der Realität" - Spezieller Teil des Diploms

Inhalte:

- Autogenes Training & Psychokybernetik
- Energytraining - Konditionstraining für Führungskräfte
- Ethik, Moral & Verantwortung für Seminarleiter & Therapeuten
- Seminarorganisation
- Grundlagen der Gestalttherapie & Transaktionsanalyse

Messearbeit

Assistenz bei

2017

  • Tisana Lugano 2016 (CH) - Mats Björkman, Kyborg Institut Schweiz
  • Lebenskraft Zürich (CH) 2016 - Mats Björkman, Kyborg Institut Schweiz

2016

  • Tisana Lugano 2016 (CH) - Mats Björkman, Kyborg Institut & Verlag Schweiz
  • Lebenskraft Zürich (CH) 2016 - Mats Björkman, Kyborg Institut & Verlag Schweiz
    • Vortrag von Tobias O. R. Alke: Freitag: 10.03.2016 | 12.30 - 13.15 Uhr | Vortragssaal: Nutzen der Energiepyramiden und spirituelle Energiearbeit

2015

  • Lebenskraft Zürich (CH) 2015 - Mats Björkman, Kyborg Institut & Verlag Schweiz
  • Deutsche-Wellness-Tage Baden-Baden 2015 - Martin Oberhauser, Energiepyramiden
  • Esoterik-Tage Mannheim 2015 - Martin Oberhauser, Energiepyramiden

2012

  • Esoterik-Tage Mannheim 2012 - Martin Oberhauser, Energiepyramiden

Weitere praktische Erfahrungen

12/2015 bis heute Chefredakteur bei Kyborg Institut & Verlag

V.i.s.d.P. / Gestaltung & Gründer der Zeitschrift "Kyborg Publishing" (ISSN: 2366-3839)
V.i.s.d.P. / Gestaltung & Gründer des Newsletter "Kyborg-Newsletter" (ISSN: 2367-4121)
10/2010 bis heute Systemadministrator & Assistent bei Alke GmbH Spirituelle Kunst & Magie, Flörsheim-Dalsheim
09/2009 bis 01/2011 Tutor (B.A.) für Schlüssel- & Informationskompetenzen bei Max-Weber-Institut für Soziologie, Universität Heidelberg

Tätigkeiten:
"... die Unterstützung des Dozenten bei der Planung, der Vor- und Nachbereitung sowie bei der Durchführung der Seminarsitzungen, die Betreuung des E-Learning-Begleitkurses, insbesondere die Bereitstellung von Online-Dokumente, die Kommunikation mit den Studierenden via Foren und E-Mail, die Prüfund eingereichter Online-Aufgaben sowie Feedbacks.
Herr Alke hat zudem Workshops für die Studierenden zu den Themen Lerntechniken und Zeitmanagement, Gruppen- und Teamarbeit, wissenschaftliches Schreiben, Prüfungsvorbereitung sowie Umgang mit Stress im Studium mit geplant und selbständig durchgeführt." - Dr. Stefan Bär
10/2010 bis 01/2011 Projektmanagement - Personalwesen und Organisationsentwicklung bei Max-Weber-Institut für Soziologie, Universität Heidelberg

Tätigkeiten:
- Projektplanung
- Literaturrecherche
- Ansprache von Interviewpartnern
- Fragebogenerstellung, Organisation und Durchführung der Befragung
- Interview mit dem CEO einer Tochtergesellschaft eines Finanzdienstleisters der TOP 2000 Unternehmen der Welt [Herzlichen Dank an meine Freundin Ursula, welche mir diesen Kontakt vermittelte]
- Präsentation der Ergebnisse und Abschlussbericht
Dipl.-Soz. Michelle Berger
03/2009 bis 08/2009 Homepageadministrator (ehrenamtlich) bei Fachschaft Soziologie, Universität Heidelberg

Tätigkeiten:
- Antrag auf finanzielle Unterstützung der Homepage durch das Institut
- Wechsel des Providers
- Erstellung einer automatisierten Domain-Weiterleitung
- Erstellen von Sub-Domains
- Übertragung aller Inhalte in die neue Oberfläche
- grafische Bearbeitung eines Templates für die Fachschaft Soziologie
- Installation und Konfiguration eines CMS-Systems (Joomla 1.5.12)
- Erstellen einer Menüoberfläche mit Rechteverwaltung und gesicherten Bereichen
- Erstellen von Menüinhalten, Kurzbeschreibungen, Hilfestellungen und Beiträgen
- Installation und Konfiguration von Sicherheitsupdates & zusätzlicher Funktionsmodule: Forum / Event-Kalender / Kontaktformular / Foto-Galerien
- Einrichtung einer Lernoberfläche für Joomla 1.5.12 auf einer Sub-Domain mit Kurzanleitung
- Einrichtung eines Newsletters mit Templatevorlage
- Erstellen eines automatisierten Script "Spruch des Tages" für 31 Tage mittels Java-Script
- Erstellung und Verwaltung eines Newsletter mit PHP-List
- Einrichtung und Erstellung von Adressverzeichnissen verschiedener Fachschaften der Soziologie

"Herr Alke bewies während seines Praktikums hohe Motivation und Einsatzbereitschaft sowie ausgeprägte Selbständigkeit. Er arbeitete stets zuverlässig und genau und verfügt über Auffassungsgabe und umfassendes und vielseitiges Fachwissen. Der Arbeitsaufwand betrug 100 Stunden." - Thorsten Zillmann, M.A. (lehrbezogene EDV-Administration)
06/2008 Praktikum im Bereich Personalentwicklung/-marketing bei Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF), Mainz

Tätigkeiten:
"Im Rahmen seiner Tätigkeit verschaffte sich Herr Alke umfassende praktische Einblicke in die anfallenden Arbeitsabläufe und übernahm im einzelnen folgende Tätigkeiten:
- Erstellen einer inhaltlichen Zusammenfassung der beiden Bücher "Die besten entdecken: Über 800 Fragen für erfolgreiche Auswahlgespräche mit Fach- und Führungskräften" und "Führungsnachwuchs auf dem Sprung"
- administrative Unterstützung der Teilbereichsleitung." - Sandra Schuler (Abteilung Aus- und Fortbildung)
09/2007 bis 05/2008 Zivildienst: „Essen auf Rädern“ bei Arbeiter-Samariter-Bund, Worms
07/2007 bis 08/2007 Praktikum im Bereich Büro, Serviceleistungen und EDV bei Alke GmbH Spirituelle Kunst & Magie, Flörsheim-Dalsheim

Tätigkeiten:
- "Telefongespräche mit Kunden und Lieferanten
- Persönliche Beratung von Kunden in unserer Kunst-Ausstellung und im Verkauf
- Beratung von Kunden für die Methoden des Energytrainings und des Autogenen Trainings
- Erstellung und Einrichtung eines Online-Shops für unsere Firma
- Behebung von Computerproblemen
- Installation und Konfiguration eines CMS-Systems
- Konfiguration automatischer email-Beantwortung
- Vorbereitung von ca. 1000 Artikeln für den Verkauf
- Überarbeitung und Konfiguration von ca. 400 Artikeln in deutsch und englisch
- Lösung technischer Probleme mit Hilfe des Kundensupports"
D. Harald Alke (Geschäftsführer)
07/2006 bis 08/2006 Praktikum im Bereich Serviceleistungen bei Kyborg Institut & Verlag, Frankreich

Tätigkeiten:
"Das Praktikum wurde in unserem Ausstellungs- und Seminarzentrum - Le Braquet - in Frankreich absolviert. Im Rahmen des Praktikums betreuten und berieten Sie erfolgreich und engagiert unsere Sommergäste, führten diese durch unsere Ausstellung und nahmen regelmäßig am Energytraining und an Meditationen teil." - D. Harald Alke (Geschäftsführer)
02/2003 Praktikum im Bereich Triebwerkwartung bei Lufthansa A.E.R.O., Alzey
Fort- und Weiterbildung
2015 mediacampus frankfurt | die schulen des deutschen buchhandels GmbH
- Alles rund um die e-book-produktion
2009 bis 2015 Carreer Service - Universität Heidelberg
- Public Relations & Öffentlichkeitsarbeit
- Präsentieren und wissenschaftliches Schreiben
- Existenzgründung und Selbständigkeit nach dem Studium
- Projektmanagement
- Konfliktmanagement und Mediation
- Berufsfeld Unternehmensberatung/Management Consulting
- Interkulturelle Kommunikation in der Wirtschaft
- Karrierecoaching Bachelor - und was dann?
2012/2013 Rechenzentrum der Universität Heidelberg
- InDesign für Einsteiger - Ferienkurs
- Einführung in SPSS 20.0 für Windows
2011 Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt (KDA-Südbaden)
- Systemische Gesprächsführung praktisch
2009 Dezernat für Studium und Lehre (Heidelberg)
- Basiskurs Schlüsselkompetenzen für ein nachhaltiges Studium
- Didaktisches Trainingsseminar
2007 Kreisverkehrswacht Birkenfeld e.V.
- PKW-Sicherheitstraining
2007 Arbeiter-Samariter-Bund K.V. Grünstadt/Eisenberg/Carlsberg
- Fachanweisung Soziale Dienste
2006/2007 Gustav-Stresemann-Wirtschaftsgymnasium
- Bilinguale Komponente Informationsverarbeitung

Weitere Kenntnisse

Sprachen - Deutsch (Muttersprache)
- Englisch (gut)
- Französisch (Grundlagen)
- Italienisch (Grundlagen)
IT-Kenntnisse - Grundlagen im Webdesign: HTML5, CSS3, PHP
- Statistiksoftware: SAS, SPSS, Quantum GIS, R
- Betriebssysteme: Windows, macOS/iOS, Linux (Ubuntu/Debian), BSD, FreeDOS
Teilnahme an Tagungen & Kongressen
2014 37. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Trier: "Routinen der Krise | Krise der Routinen"
2013 Tagung: "Michael Tomasellos Arbeiten als Grundlage soziologischer Theoriebildung" - Dr. Gert Albert u.a.
2012 36. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Bochum & Dortmund: "Vielfalt und Zusammenhalt"
2009 Tagung: "Neue Werte in den Führungsetagen" - Prof. Dr. Markus Pohlmann
Mitgliedschaften
seit 07/2013 Heidelberg Alumni International (HAI)
04/2012 bis 04/2016 European Sociological Association (ESA)
09/2009 bis 08/2010 Studiengebührenkommission des Max-Weber-Institut für Soziologie in Heidelberg
10/2008 bis 08/2009 Fachschaft Soziologie der Universität Heidelberg