Ansicht

D.M. - Autogenes Training

von D. Harald Alke (Kommentare: 0)

Ursula Björkman | Erfahrungsbericht

Hallo Ursula

Vielen Dank für deine Antwort; ich werde das entsprechend austesten.

Ich möchte dir gerne noch ein paar Erfahrungswerte rückmelden, nachdem ich nun seit ein paar Wochen regelmässig AT mache:

- je länger je mehr kann ich über alle Stationen die entsprechenden Empfindungen spüren; dass ist total lässig J und macht Freude (YESSSSSS!! J)

- die Methode mit dem Wasserkocher und dem Sonnengeflecht hat sich gelohnt, die Wirkung bleibt nicht aus J

- ich habe begonnen, den Passus bez. Sonnengeflecht zu singen und habe den Eindruck, dass es die Wirkung noch verstärkt; ich nehme an, dass ist wie ein Mantra, ich kann zeitweise fast nicht mehr aufhören… ;-)

- und ja, wenn ich das AT am Morgen (vor der Arbeit) mache, kann ich frei in den Tag starten! 

In diesem Sinne vielen herzlichen Dank für deine praxisnahe Weitergabe dieser Methode und nochmals schöne Festtage und alles Gute fürs 2016!

Herzliche Grüsse
D.M.

Zurück

Einen Kommentar schreiben